SteffiVITA:

Geboren wurde ich 1969 in Westfalen. Schon seit frühester Kindheit beschäftigte mich die Frage nach dem Sinn des Lebens und des Todes, doch ich verdrängte diese für mich quälenden Fragen, da meine Umwelt mir keine Antworten darauf geben konnte. Auch mediale Mitteilungen bekam ich sehr früh, doch wusste ich mit diesen nichts anzufangen, sie machten mir eher Angst.

20 Jahre war ich dann in einem sehr strukturierten und bodenständigen Beruf als Notariatsleiterin in Anwalts- und Notarkanzleien tätig. Unab­hängig jener beruflichen Tätigkeit widmete ich mich jedoch bereits in dieser Zeit sehr intensiv der "inneren Arbeit" durch Familien– und Systemaufstellungen, Heilungs– und Selbsterfahrungsseminare wie auch der Verbindung zu einem höheren Bewusstsein durch Chak­renarbeit und dem Lichtkörperprozeß im allgemeinen sowie auch der sichtbaren Körperarbeit. 2007 ging ich den Jakobsweg und erhielt dort tief inspirierende Eingebungen, die mich veranlassten, über einen vollständigen Berufswechsel nachzudenken. So begann ich bereits im selben Jahr eine Ausbildung zum Systemischen Coach und Verhal­tenstrainer und im Anschluß (2008/2009) erfolgte eine weitere Aus­bildung zur lösungsorientierten systemischen Aufstellungsarbeit. Durch diese Erfahrungen habe ich nicht nur in mir selbst Blockaden und Muster erkannt und gelöst wie auch in anderen, sondern auch zugleich gelernt, dass es vieles zwischen Himmel und Erde gibt, was wir Menschen (noch) nicht (be)greifen können.


Fortbildungen:
 Ausbildung zur ehrenamtl. Hospizmitarbeiterin (2003)  Der dreifache Trauerweg bezogen auf den Umgang mit Kindern (2003)
 Aufbaukurs für Hospizarbeit (2004)  Begegnung mit Sterbenden - Begegnung mit Leib und Seele (2005)
 Chakrenseminare (Teil I bis III) bei dem Medium Monica Blacek (2006)
 Begleitung von Demenzkranken in der letzten Lebensphase
 Coaching-Ausbildung (2007)
 Märchen als Spiegel der Seele (2008)
 Selbsterfahrung und Ausbildung systembezogene Lösungen (2008)
 Erwecke Deinen Lichtkörper, Channeling-Kurs I und II bei dem Medium Ilse Jakob (2009)
 Heilungsseminare (bei dem Geistigen Heiler Gustav Hossenfelder 2008 – 2010)  Mediales Familienstellen (2010)